Aktuelles

Weihnachtsstimmung bei der Feuerwehr

In der Adventszeit möchte auch die Feuerwehr dazu beitragen, dass in unserem Dorf vorweihnachtliche Stimmung herrscht. Der Schlauchturm hat seine Weihnachtsbeleuchtung bekommen.

Danke unseren „Florianis“ für die Aufstellung des Christbaumes.

Ganz besonderes möchten wir uns bei der Feuerwehr Hohenems für die Unterstützung bedanken.

Wir laden alle zur Eröffnung unseres Adventfenster am Donnerstag, 7.12.17 um 18:00 Uhr herzlich ein.

 

 

Kameradschaftsabend auf Maiensäß

Samstag 11. November Kameradschaftsabend auf der Hütte Maiensäß. Der Abschluss unserer Probentätigkeit im Herbst bildet traditionell unser Kameradschaftsabend mit „Käsknöpfle“ auf der Hütte Maiensäß.

Eine kleine Gruppe wanderte trotz strömenden Regen über Zwischenstation „Wanna“ auf Maiensäß.

Unser bewährtes Knöpfleteam Anton, Werner und Kurt bewies wieder ihr Können. Die Knöpfle waren ausgezeichnet! 

Danke dem Küchenteam und den Hüttenwarte!

Spaß und Geselligkeit war anschließend das Motto auf der Hütte.

Abschlussübung 2017

Am Freitag, den 20 Oktober 2017 fand die Abschlussübung der Feuerwehr Fraxern statt.

Die Übung, vorbereitet von Kommandant Bernd Nachbaur, umfasste ein breites Spektrum von Tätigkeiten.

Rettung der Kinder vom Balkon, Suche einer vermissten Person im stark verrauchten Gebäude, Befreiung einer eingeklemmten Person unter einem PKW, Sicherung und Bergung eines PKW, sowie Brandbekämpfung und schützen der Nachbargebäude. Die Alarmierung erfolgte über Pager (Pagermeldung um 19:37 Uhr – Übung f3 Küchenbrand – Kinder auf Balkon)

27 Mann mit 3 Fahrzeugen rückten zur Abschlussübung aus. Einsatzleiter Joachim Ender und die Mannschaft nahmen die Herausforderung am Übungsort an und mit Einsatz unserer neuen Ausrüstung wurden die Aufgaben ruhig und schnell erledigt.

Als interessierter Beobachter war auch Bgm. Steve Mayr vor Ort.

Bei der Übungsnachbesprechung dankte unser Kommandant Bernd Nachbaur der Mannschaft auch für den guten Probenbesuch im vergangenen Jahr und dem tollen Einsatz beim f4 Großereignis Bezirksfeuerwehrfest.

Im Anschluss lud die Gemeinde Fraxern alle Übungsteilnehmer zu einer Jause im Feuerwehrhaus ein.

Übung Grünmülldeponie

Am Donnerstag 28.9.2017 um 19:44 Pageralarmierung „Verkehrsunfall Grünmüll-Deponie Fraxern“

Unsere Feuerwehr fuhr mit 2 Fahrzeugen die Übungsstelle an. Am Übungsort angekommen fand Übungsleiter Joachim Ender folgende Lage vor: Verkehrsunfall zwischen Auto und Schlepper, Flüssigkeitsaustritt, Personen eingeklemmt, verletzt und vermisst

Die gestellten Aufgaben wurden von unser Feuerwehr mit Bravour gemeistert.

 

Sonnwendfeuer

Am Samstag den 17.6.2017 führte unsere Feuerwehr das traditionelle Sonnwendfeuer auf dem Hohen First durch. Eine kleine Abordnung unserer Feuerwehr rüstete das Holz und stellte den Funken am Nachmittag auf. Am Abend erfreuten sich zahlreiche Zuschauer bei einem traumhaften Sonnenuntergang am Anzünden des traditionellen Sonnwendfeuers.

Pfingstsonntag, 4 Juni Ortsvereine-Turnier 2017

Nach der tollen sportlichen Leistung im März 2017 bei der Feuerwehr-Bezirksmeisterschaft (Bezirksmeister) war die Mannschaft der Feuerwehr auch beim Ortsvereine-Turnier, bei verschiedenen Geschicklichkeitsspielen, nicht zu schlagen und somit stolzer Sieger dieses Turniers. Gratulation an unsere Mannschaft! Gratulation aber auch dem FC Fraxern zur Idee, bei schlechtem Wetter die Veranstaltung in den Jakob-Summer-Saal zu verlegen. Spaß und Spannung war das Motto und alle waren mit Begeisterung dabei. Ein Danke dem FC Fraxern.

Nach den sportlichen Höhepunkten steuern wir aber auf unser absolutes High-Light in diesem Jahr zu – unser f4 Großereignis Bezirksfeuerwehrfest 2017 vom 7. bis 9. Juli.
Motivation aus den sportlichen Bewerben und eine große Portion Begeisterung – die gesamte Feuerwehrmannschaft „brennt“ für unser f4 Großereignis.

 

Fototermin, 27.05.2017

Am Samstagnachmittag Fototermin für ein neues Mannschaftsfoto anlässlich unseres f4 Großereignis, 140 Jahre Feuerwehr Fraxern mit Bezirksfeuerwehrfest, vom 7. bis 9. Juli 2017

Am Abend gemütlicher Familiengrillabend im Feuerwehrhaus mit Ehrung von Julius Mittelberger für 50 Jahre Feuerwehr

Das neue Feuerwehrauto ist da!

Viele Fraxnerinnen und Fraxner waren am Samstagnachmittag auf den Beinen, um beim Eintreffen des neuen Löschfahrzeuges dabei zu sein.

Mit Blaulicht und Folgetonhorn, als „Einsatzmannschaft“ der Fahrzeugausschuss an Bord, fuhr unser neues „LFA“ um 17:45 Uhr beim Feuerwehrhaus vor und wurde mit Applaus empfangen.

Aufgebaut von der Fa. Thomas Lins Fahrzeugtechnik in Rankweil, auf einem Iveco Daily, ergänzt dieses Auto unseren Fuhrpark und ist mit modernster Technik ausgestattet.

Die Einweihung des neuen „LFA“ erfolgt am 9. Juli im Rahmen unseres
f4 Großereignis.

140 Jahre Feuerwehr Fraxern mit Bezirksfeuerwehrfest vom 7. bis 9. Juli 2017